wer wir sind

angekommen – Bildung und Begleitung für junge Flüchtlinge, Vertriebene und Zugewanderte

angekommen ist ein Projekt der Walter Blüchert Stiftung, des Ministeriums für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen und der Stadt Dortmund für junge Flüchtlinge und Zugereiste zwischen 16 und 25 Jahren. Es ruht auf zwei Säulen: individuelle Unterstützung für einen schnellen Schulabschluss sowie eine Berufsausbildung bei gleichzeitiger kontinuierlicher Begleitung und Betreuung an einem festen und sicheren Ort auch nach dem Unterricht.

aktuelles

Angekommen-Schüler mit internationalem Filmpreis ausgezeichnet:

PUBLICUS 11/2016

 

Integration: angekommen in deiner Stadt

 

Rotary Dortmund finanziert 7 neue DAZ-Kurse

derwesten.de vom 7. Oktober 2016

 

Willkommen im Fußball: Integration ist auf'm Platz

 

BVB-Stiftung „leuchte auf“, TSC Eintracht und „angekommen“ berichten über ein Jahr gemeinsame Integrationsarbeit

angekommen in deiner stadt dortmund

Willkommen in Dortmund! angekommen hilft beim Start in der neuen Heimat

Die Walter Blüchert Stiftung, das Land Nordrhein-Westfalen und die Stadt Dortmund haben ein Projekt gestartet, das Versorgungslücken gerade bei Zugewanderten zwischen 16 und 25 Jahren schließen soll. angekommen ist ein neuer, wichtiger Bestandteil des Dortmunder Konzepts zur Beschulung von Neuankömmlingen und Seiteneinsteigern.

angekommen in deiner stadt münster

Willkommen in Münster! Das Programm angekommen bietet Neuankömmlingen Orientierungshilfe in der neuen Heimat

Drei Kooperationspartner haben sich zusammengetan, um junge zugewanderte Menschen zu unterstützen und das Projekt »angekommen in deiner Stadt Münster« ins Leben gerufen: die Walter Blüchert Stiftung, die Stadt Münster und das Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen. Das Programm ist ein neuer, wichtiger Bestandteil des Münsteraner Konzepts zur Beschulung, Betreuung und Begleitung von Flüchtlingen, Neuankömmlingen und Seiteneinsteigern.

angekommen in deiner stadt bielefeld

Willkommen in Bielefeld! angekommen hilft beim Start in der neuen Heimat

Ankommen in einer fremden Stadt in einem fremden Land: aktuell ein Schicksal vieler Jugendlicher, die nach Bielefeld kommen. Allein und unbegleitet oder mit ihren Eltern, auf der Flucht vor Krieg und Verfolgung oder auf der Suche nach besseren Lebensbedingungen.

angekommen in deiner stadt – kreis recklinghausen

Willkommen im Kreis Recklinghausen! angekommen hilft beim Start in der neuen Heimat

Junge Flüchtlinge und zugewanderte Menschen im Alter von 16 bis 25 Jahren, die im Kreis Recklinghausen leben, sollen hier eine neue Heimat finden, die Schule besuchen, sich im Alltag zurechtfinden sowie auf den Beruf und das Arbeitsleben vorbereiten.